Voraussetzungen für eine Lizenzierung

 Voraussetzungen für eine Lizenzierung "Hundeausbildung nach Fichtlmeier"

  • Kenntnis der Inhalte von Literatur und Lehrfilmen von Anton Fichtlmeier - Infos hier >>>
  • Abgeschlossene Trainerschulung nach Anton Fichtlmeier (d.h. Teilnahme an allen Seminaren und Trainerschulungen).
  • Vorlage von Videoaufnahmen über Einzel- und Gruppenunterricht (Welpen, Junghunde, erwachsene Hunde und ihre Menschen) als Nachweis, dass die Methode "Hundeausbildung nach Fichtlmeier" verständlich und richtig vermittelt wird. Die Auswertung dieser Aufnahmen durch Anton Fichtlmeier und Martin Rösler muss positiv ausfallen.
  • Ggfls. Nachweis von weiteren Fortbildungen (Vorträge, Tages-, oder 2 Tagesseminare).
  • Allgemeines theoretisches Grundlagenwissen aus den Bereichen Ethologie, Lernverhalten, Kommunikation, Domestikation, Neurophysiologie.
  • Genehmigung nach § 11 Abs. 1 Nr. 8 Buchstabe f TschG 
  • Nachweis über mindestens 2 Jahre Hundetrainertätigkeit:
    • im Rahmen einer eigenen, angemeldeten Hundeschule,
    • oder der Mitarbeit in einer Hundeschule mit schriftlichem Nachweis von eigenverantwortlich geführtem Einzel- und Gruppenunterricht,
    • oder der Arbeit in einem Hundeverein mit schriftlichem Nachweis von eigenverantwortlich geführtem Unterricht.
  • Bestandene Zertifizierungsprüfung - siehe unten
  • Lizenzvertrag und Lizenzgebühr.

Nach Erfüllung aller Voraussetzungen ist die Lizenzierung möglich.

Zertifizierungssprüfung

Nachdem Sie alle Module und Themenabende besucht haben, können Sie an einer Zertifizierungsprüfung teilnehmen. Bitte melden Sie sich dazu bei uns an.

Die Zertifizierungsprüfung zur Lizenzierung

  • wird von zwei Prüfern abgenommen

Die Prüfung besteht

  • aus einer schriftlichen und mündlichen Theorieprüfung zu allgemeinem Grundlagenwissen
  • aus der Überprüfung von den Grundlagen und Erklärungsmodellen der Methode "Hundeausbildung nach Fichtlmeier" in Theorie und Praxis

 

- Für die allgemeine Theorie, die natürlich auch Bestandteil unserer Seminare ist, empfiehlt sich zusätzlich das Studium von entsprechender Fachliteratur.

- Die Teilnahme an den Schulungsmodulen verpflichtet nicht automatisch zur Teilnahme an der Zertifizierungsprüfung. Der Teilnehmer erhält nach der abgeschlossenen Trainerschulung lediglich Teilnahmebestätigungen.

- Die Prüfungsgebühr ist nicht in den Modul- oder Seminarpreisen enthalten, sondern wird gesondert berechnet.

- Die Lizenzgebühr ist nicht in den Modul- oder Seminarpreisen oder der Prüfungsgebühr enthalten, sondern wird gesondert berechnet. Weitere Infos erhalten Sie auf Anfrage.

- Mit bestandener Zertifizierungsprüfung erhält der Absolvent eine Urkunde. Nur die bestandene Zertifizierungsprüfung und eine Lizenzierung beinhaltet die Berechtigung, die Marke "Hundeausbildung nach Fichtlmeier" zu verwenden. Die weiteren Voraussetzungen für eine Lizenzierung finden Sie oben.

Preise - Übersicht (gültig bis Ende 2019)

Anton Fichtlmeiers kompletten Veröffentlichungen
6 Bücher + 4 Lehrfilme ........................... 299,00 € (bei Bestellung eines Kompakt-Paketes, weitere Infos >>>)

Alle Pflichtseminare

Modul 1 - insgesamt   7 Tage .................... 800,00 €
Modul 2 - insgesamt 13 Tage .................. 1490,00 €
Modul 3 - insgesamt   7 Tage .................... 840,00 €
Gesamtsumme .................................... 3130,00 €
                                                               

Zertifizierungsprüfung
Abschlussprüfungsgebühr.......................... 250,00 €

 

Die Lizenzgebühr ist in diesen Preisangaben nicht enthalten.

Alle Preise sind incl. 7% oder 19 % Mwst. Nicht in den Preisen enthalten sind weitere Literatur und weitere Unterlagen, Anreise, Verpflegung und Unterkunft. Die angegebenen Preise sind gültig bis Ende 2019.